175 Jahre Bertelsmann

Bertelsmann AG

Aufgabe

2010 feierte die Bertelsmann AG ihr 175-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde Siegelwerk mit der Konzeption und Organisation des offiziellen Festaktes in Berlin beauftragt, der den Höhepunkt des Jubiläumsjahres darstellte.

Zielgruppe

Geladen waren neben 600 Top-Führungskräften des Unternehmens weitere 600 nationale und internationale VIP-Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien.

Umsetzung

„175 Jahre Bertelsmann – eine Zukunftsgeschichte“. Die bewegte und bewegende Geschichte des Unternehmens bildete den Rahmen der feierlichen Veranstaltung in Berlin. Über den roten Teppich, der den kompletten Gendarmenmarkt säumte, gelangten die 1.200 Gäste in die Feststätte, das Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Hier baten die Gastgeber zum Festakt, einem 2-stündigen Bühnenprogramm, durch das RTL-Anchorman Peter Kloeppel stimmungsvoll und souverän führte. Eröffnet wurde der Abend durch das Deutsche Symphonie Orchester und die umjubelte Sopranistin Marina Rebeka. Neben der Festrede von Bundeskanzlerin Angela Merkel, den persönlichen Einblicken von Starautor Christopher Paolini sowie der Proklamation einer „Digital Academy for International Journalism“ präsentierte sich Bertelsmann als „House of Talents“. In einer medialen Inszenierung, die filmische Einblicke und Live-Darbietungen ineinander fließen ließ, erzählten junge Kreativtalente wie Bertelsmann zu dem wurde, was es heute ist und was das Unternehmen auch in Zukunft ausmachen wird. Als Höhepunkt des temporeichen Programms war es an der englischen Soul-Diva Leona Lewis, die Geschichte emotional zu bündeln und in ein großes Finale zu überführen!!