Daimler Supplier Award 2016

Daimler AG

Aufgabe

Konzeption, Planung und Organisation des Daimler Supplier Awards 2016 am 23. Februar 2017

Zielgruppe

Mehr als 600 geladene Zulieferer und Partner der Daimler AG 

Umsetzung

Unter dem Motto „Focus on excellence“ organisierte und inszenierte Siegelwerk den Daimler Supplier Award 2016. Ob vor Wettbewerbern, Daimler-Vorständen und Einkaufsleitern – im Mercedes-Benz Center Stuttgart waren am 23. Februar zehn Daimler-Lieferanten die Stars des Abends. Im Fokus: Spitzenleistungen in den Kategorien Qualität, Partnerschaft und Innovation sowie ein Special Award.   

Moderatorin Judith Rakers und der Daimler Vorstand unter Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars blickten nicht nur auf ein erfolgreiches Jahr zurück, sondern auch in die Zukunft. Eine Verschmelzung von realer und digitaler Welt, die sich durch den Abend zog: In Raum- und Bühnendesign, wenn Live-Momente durch mediale Szenerien virtuos kombiniert wurden. Ein brillantes musikalisches Aufeinandertreffen mit dem Daimler Symphonieorchester und dem Komponisten Steffen Wick, dem Elektroklangkünstler Simon Detel sowie dem Schlagzeuger Dirk Brand.     

In der medialen Verdichtung von konnektiven Welten, persönlichen Statements, der Vernetzung im Raum durch eine dynamische Fahrzeugpräsentation und visuelle Spezialeffekte, die das Auditorium zum „Space of Excellence“ machten. Und natürlich vor allem im persönlichem Erleben, denn jeder der über 600 Gäste stand an diesem Abend im Mittelpunkt.  

Außergewöhnliche Spitzenleistungen verdienen eine konsequent zukunftsträchtige Würdigung. Und die Zukunft wurde spürbar: Bewegende Momente erweiterten sich um virtuelle Glanzpunkte. Ausgezeichnete Leistungen in Qualität, Partnerschaft und Innovation wurden auch emotional spürbar. Das Dankeschön der Daimler AG an seine exzellenten Zulieferer war erfrischend.