FUSO CANTER Workshop 2017

Daimler AG

Aufgabe

Konzeption, Planung und Ausführung des FUSO CANTER Workshop 2017 in Berlin

Zielgruppe

250 Verkäufer, Vertragspartner und Mitarbeiter der Daimler AG aus ganz Deutschland

Umsetzung

Unter dem Motto „Zukunft bewegen“ fand der diesjährige FUSO CANTER Workshop 2017 zum zweiten Mal in der Landeshauptstadt Berlin statt. Inhaltlich aufbauend auf das Vorjahr, welches ganz im Zeichen der „Neuen Wege“ stand, richtete sich der Fokus auf einen nun ziel gerichteten, gemeinsamen Weg in Richtung Zukunft. Inhaltlich stand somit das Thema der Globalisierung als auch vor allem die Entwicklung im Bereich der Elektromobilität im Vordergrund.

Innerhalb zwei kurzer Tage wurden neue Impulse gesetzt, Raum für viel Kommunikation, für Innovationen aber auch für Fragen gegeben. Im Mittelpunkt stand für die 250 Teilnehmer aus ganz Deutschland auch ein inspirierender Vortrag zum Thema Globalisierung, welcher für kontroverse und anregende Diskussionen sorgte.

Auch im Raum- und Grafikdesign spiegelte sich das Motto wieder. Auf dem Weg sein in Richtung Zukunft wurde grafisch mit Pfeilen und Karten in unterschiedlicher Anwendung wieder gegeben. So wurde der Teilnehmer auf seinem Weg von der Einladung bis hin zu Workshopräumen begleitet, erfuhr dabei Neues und konnte eigene Akzente setzen.

Ebenso stand die Abendveranstaltung somit unter dem Zeichen der „kulinarischen Reise“: ein exklusiver Abend in der Arminius Markthalle, einer der ältesten Markthallen Berlins, rundete den ersten Tag in entspannter Atmosphäre ab.